Piko 4/4 SC/7

Kleines Hightech Wunder

Die neue Piko Helmlampe ist extrem klein und leicht, aber auch robust und hell genug für jede noch so extreme Situation. Die Piko - das sind 1500 Lumen in der Größe einer Streichholzschachtel.

Produkteigenschaften - FL1 Standard

Der FL1 Standard ist ein Regelwerk der ANSI/NEMA, um Produktangaben verschiedener Lampenhersteller vergleichbar zu machen.

Kleiner, leichter, heller

Wir wollten einen Lampenkopf der so klein und leicht ist, dass du ihn stundenlang bequem auf dem Kopf tragen kannst und gleichzeitig eine Lampe die dir genug Licht für extreme Bedingungen und schnelle Abfahrten bietet. Das ist die Piko.

Die neueste Generation der Piko bringt ganze 1500 Lumen und wiegt gerade einmal 55 Gramm. Eine so hohe Leistung in dieser kompakten Baugröße ist weltweit einzigartig.

Die neue Piko

Die Piko wurde komplett neu konzipiert und ist einfach in allem besser. Sie ist leistungsstärker und leuchtet dank neu entwickelter Optik noch effizienter. Der Taster am Lampenkopf klickt jetzt noch direkter und gibt dir in Handschuhen ein viel besseres Feedback.

Das Leuchtbild der Piko wurde von Grund auf neu gestaltet. Vor allem die Randausleuchtung, aber auch die Reichweite, wurden deutlich verbessert.


Durch und durch ein helles Köpfchen

Die intelligente Steuerelektronik im Inneren der Piko regelt die Leuchtkraft in Echtzeit. Sie schützt die Lampe vor Überhitzung und sorgt in jeder Situation für maximale Lumenzahlen.

Der aus einem Stück gefräste, hochwertige Aluminiumkörper sieht verdammt gut aus und macht die Piko zu einem extrem robusten Wunder der Technik.

Individuell einstellbar

Mit dem Piko Lampenkopf hast du die Wahl zwischen fünf vorprogrammierten Leuchtmodi. Mit nur einem Tastendruck wechselst du leicht zwischen 2-Stufen, 3-Stufen, 4-Stufen, ECO- und RVLR-Modus.

Zusätzlich stehen dir weitere Funktionen wie SOS oder das Alpine Notsignal zur Verfügung.

Akkutechnik

Die Piko Helmlampe gibt es in drei verschiedenen Versionen:

  • Piko 4 - Enthält einen 3.3 Ah Hardcase Akku ohne Anzeige.
  • Piko 4 SC - Enthält einen 3.3 Ah SmartCore Akku. Dieser hat eine Kapazitätsanzeige mit integrierter Rücklichtfunktion.
  • Piko 7 - Enthält einen 6.6 Ah SmartCore Akku mit Kapazitätsanzeige. Optimal für alle, die etwas mehr Leuchtdauer benötigen.

Unser umfangreiches Zubehör garantiert dir eine sichere und einfache Befestigung an so gut wie jedem Helm und jeder Stange.

Farbenfroh

Mehr Farbe? Dann sind unsere individuell eloxierten Lampenköpfe genau das richtige für dich. Die Piko ist in edlem schwarz oder je nach Wunsch auch in rot oder blau erhältlich.

Testsieger

Unsere Piko ist offizieller Ausrüstungsgegenstand der Bergwacht Bayern sowie der Bergrettung Tirol und Oberösterreich. Sie wurde in der Presse durchgehend mit Bestnoten ausgezeichnet. Alle Testberichte dazu findest du in den News.

Einer für Alle

Mit der Piko besitzt du nicht einfach eine Helmlampe. Du besitzt einen Lampenkopf - deinen Lampenkopf für alle Fälle.

Wenige Handgriffe verwandeln deine Helm- in eine Stirnlampe. Du montierst sie per Schnellspanner blitzschnell an Stangen oder nutzt per GoPro Adapter die Halterung deiner Helmkamera. Unsere vielfältigen Befestigungssysteme bieten dir für jeden Einsatz die passende Halterung.

Piko 4/Piko 4 SC/Piko 7